Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

ACME Gesamtkatalog 2016

Klassi?kation Motor- / Segel?ugzeug Glider | Airrowkee Westwood Edition Leicht wie eine Feder Ein echter Weltmeister: Sobald der kraftvolle Pull-Antrieb für ausreichend Höhe gesorgt hat, können Sie den Motor ausschalten und in den Segel?ug übergehen - die Rotorblätter klappen dabei au- tomatisch ein. Anschließend stellen sich die Wölbklappen etwas nach unten und leicht wie eine Feder zieht er seine Kreise im Aufwind um anschließend mit atemberaubenden Kunst?ugmanövern seine Höhe zu verringern. Mit nach oben gestellten Wölbklappen wird auch die Landung zum Kinderspiel. Das Modell wird über fünf Kanäle gesteuert: Motor, Höhen-, Seiten- und Querru- der, sowie die Bremsklappen werden über die sechs integrierten Servos bewegt. Für ein Kamerasystem kann man bis zu vier weitere Kanäle verwenden. Während die Flächen aus hochfestem und schlagzähem EPO gefertigt sind, ist der Rumpf ein Hohlkörper aus tiefgezogenem, sehr ?exiblen, Kunststo?. Kameras, ein Videoübertragungsset oder ein GPS Modul ?nden darin ausreichend Platz. Der Airrowkee ist ein optimales Mo- dell für den Einstieg in den Modell?ug, bietet aber auch dem Pro? ausreichend Möglichkeiten. Länge | Spannweite 1132 | 2540 mm

Seitenübersicht

piwik